WiederHolz Logo-Wettbewerb

Logo für unser gemeinnütziges Start-up gesucht!

Bei WiederHolz sammeln wir Holz aus Sperrmüll und upcyceln es zu schönen und nützlichen (beausiful J) Produkten. Das Ziel von WiederHolz besteht darin, eine Gemeinschaft und eine gemeinschaftliche Plattform/ einen gemeinsamen Ort für die Reparatur und das Upcycling von Möbeln zu schaffen, um die Materialeffizienz zu maximieren. Wir wollen unser Ziel mit der aktiven Beteiligung der Gemeinschaft erreichen. Deshalb veranstalten wir diesen Logo-Wettbewerb, um die Gemeinschaft von Anfang an einzubeziehen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden (contact@wiederholz.org).Bitte beachten Sie die folgenden Punkte , um am Wettbewerb teilzunehmen.

Belohnungen für den Gewinner:

  • Mitgliedschaft in der zukünftigen WiederHolz-Gemeinschaftswerkstatt
  • Geschenkkarton mit WiederHolz-Produkten (der Gewinner kann ein individuelles Produkt anfordern)
  • Preisgeld 30 Euro
  • Feature auf unseren Social-Media-Seiten (mit Zustimmung des Gewinners)

Auswahlkriterien:

  • Einfachheit
  • Vermittelt die Idee von WiederHolz
  • Farbkombination

Hinweise: Bitte durchsuchen Sie unsere Website, um mehr über WiederHolz zu erfahren

Wichtige Daten:

  • Einreichungzeitraum: 1. Juli – 20. Juli 2020 bis 12 Uhr
  • Bekanntgabe des Gewinners: 01. August 2020 

Teilnahmekriterien / Teilnahmebedingungen:

  • Einzel- oder Gruppendesigner, im Folgenden Teilnehmer genannt.
  • Begrenzt auf eine Einreichung pro Teilnehmer
  • Offen für alle Nationalitäten mit offiziellem Wohnsitz in Schleswig-Holstein
  • Keine Altersgrenze
  • Das Logo-Design sollte digital erstellt und in hoher (druckfähiger) Auflösung und in einer der folgenden Dateiformate (.psd, .jpg, .pdf, .ai, .png, .eps, .dwg) eingereicht werden.

Datenschutzbestimmungen:

  • Namen und persönliche Daten des Teilnehmers werden nicht veröffentlicht, wenn er/sie den Wettbewerb nicht gewinnt.
  • Namen und persönliche Daten des Teilnehmers werden nicht veröffentlicht, wenn er/sie gewinnt, aber die Veröffentlichung seines/ihres Namens nicht wünscht.
  • Es werden keine persönlichen Daten für kommerzielle oder Werbezwecke verwendet.

Regelungen und Vereinbarungen:

  • WiederHolz behält sich das Recht vor, das Logo den technischen Anforderungen entsprechend anzupassen. Bei größeren Änderungen wird der Designer konsultiert.
  • WiederHolz besitzt alle zukünftigen Rechte am Logodesign des Gewinners für das digitale und physische Branding von WiederHolz-Veranstaltungen und -Produkten. Dies wird ohne Lizenzgebühren oder andere Entschädigungsansprüche geschehen. WiederHolz erhält das exklusive Nutzungsrecht – räumlich und zeitlich unbegrenzt.
  • Es erfolgte durch den Teilnehmer keinerlei Beantragung jeglicher Form zur Eintragung/Anmeldung/Patentierung des Logos, einer Skizze oder eines Entwurfes bei einer amtlichen, internationalen, staatlichen oder gerichtlichen Instanz oder irgendeine andere Form der Registrierung/Erteilung von Rechten am Logo, einer Skizze oder Entwurfes als geistiges Eigentum des Teilnehmers.
  • Alle eingereichten Arbeiten sollten auschließlich und exklusiv für den Wettbewerb vom Teilnehmer kreiert worden und in keinerlei Zusammenhang zuvor veröffentlicht, verwendet oder an Dritte weitergereicht worden sein.
  • Alle im Bewerbungsformular geforderten Informationen werden vollständig, genau und wahrheitsgemäß angegeben.
  • Das direkte oder indirekte Kopieren eines anderen Logos wird als disqualifiziert betrachtet.
  • WiederHolz und die Jury haben das Recht, Einsendungen auszuwählen oder abzulehnen, ohne die Entscheidung zu erläutern.
  • WiederHolz behält sich das Recht vor, die Dauer des Wettbewerbs zu verlängern und das Datum der Bekanntgabe der Gewinner zu ändern.